EXISTENZGRÜNDER-SEMINARE

 

Sie bereiten eine Gründung vor, oder sind bereits selbstständig und es läuft nicht so recht?
Dann besuchen Sie eines unserer regelmäßig in ganz Bayern angebotenen Existenzgründer-Seminare. Wir bieten bayernweit (in Städten ab 10.000 Einwohnern) jeden ersten Freitag im Monat (erFriMo) eintägige und quartalsweise dreitägige Existenzgründerseminare an.

In unseren eintägigen Seminaren (erFriMo)
bekommen Sie viel praxisnahes Grundlagenwissen für die Gründung eines kleinen Unternehmens, bei dem keine nennenswerten Voraussetzungen zu erfüllen sind. Schwerpunkt des Lehrstoffs ist – neben der Risikominimierung durch strategisch intelligentes Verhalten – der Fokus auf Nebenerwerbsgründung und Gründung von Kleinstunternehmen. Alle Referenten sind selbstständig und sprechen aus der Praxis.

Beispielthemen:

– bekannte Risiken und die Vermeidung teurer Fehler
– Businessplan, Finanzplan (inkl. hilfreiche EDV-Tools)
– Grundlagen Marketing
– Grundlagen Steuern
– Grundlagen Absicherung/Versicherungen (persönliche, betriebliche)
– Special: Nebenerwerbsgründung
– Die Seminare enden planmäßig mit einem Unternehmerstammtisch (18 bis ~20:30 Uhr)
zum Erfahrungsaustausch und zusätzlichen Weiterbildung (inkl. Kurzreferat)

Termine: jeden ersten Freitag im Monat (erFriMo) von 09.00-17:00 Uhr.
Sollte dieser Termin auf einen Feiertag fallen, gilt automatisch der darauf folgende Freitag als Seminartag.
Orte: jede bayerische Stadt mit mehr als 10.000 Einwohnern (Liste nach Plz hier).
Ihre Investition: 80€ (netto, zzgl. MWSt). In einigen Wirtschaftsregionen gibt es einen Zuschuss.
Seminargebühr: wird sofort nach Anmeldung fällig. Bei kurzfristiger Anmeldung, nach Rücksprache bar bei Seminarbeginn zu entrichten.
Teilnehmerkreis:
Kleinstgründungen ohne besondere Anforderungen, Nebenerwerbs-
gründungen, Vorabinformation für Gründungsinteressierte.
Ihre Vorteile: Risikominimierung bedeutet immer “Geld sparen”. Mit unserem eintägigen Grundlagenseminar bekommen Sie einen ersten allgemeinen Einblick in die Selbstständigkeit und in den Ablauf einer Gründung – von Praktikern.
Voraussetzung: mind. 5 Teilnehmer.

JETZT ANMELDEN zum 1 - tägigen Seminar

 

In den dreitägigen Seminaren bieten wir – neben einer Vertiefung der eintägigen Seminarthemen – vor allem sehr praxisnahes, leicht umsetzbares Spezialwissen zur weiteren Reduzierung der Risiken einer Selbstständigkeit und wir gehen in diesen Seminaren auch individuell auf Ihre Fragen und Ziele ein. Es gibt zudem auch Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Beispielthemen:

– Rechtsformen, Handelsregister
– Standortwahl
– Diverse Förderungen (für Gründung, für Beratung, für Personal)
– Vertiefung/Erweiterung aller eintägigen Themen, z.B. bei Marketing:
Kunden- & Verkaufspsychologie, Marktanalyse,
Marktmechanismen,
wie man sich optimal im Markt einordnet, uvm.

– praktische Durchführung einer Finanzplanung
– bei Bedarf: Fremdkapitalbeschaffung

Termine dreitägige Seminare:
Wochenkurse (Mi./Do. 09 – 17 Uhr, Fr. 09 – 14 Uhr): 
14. bis 16. März 2018
13. bis 15. Juni 2018
19. bis 21. September 2018
12. bis 14. Dezember 2018

Wochenendkurse (Fr. 16 – 21 Uhr, Sa./So. 09 . 17 Uhr):
16. bis 18. März 2018
15. bis 17. Juni 2018
21. bis 23. September 2018
14. bis 16. Dezember 2018

Orte: jede bayerische Stadt mit mehr als 10.000 Einwohnern (Liste nach Plz hier)
Ihre Investition: 420€ (netto, zzgl. MWSt). In einigen Wirtschaftsregionen gibt es einen Zuschuss.
Seminargebühr: wird vor dem Kurs in Rechnung gestellt und muss vor Seminarbeginn beglichen sein.
Teilnehmerkreis:
Alle Gründer/innen mit speziellen Anforderungen, oder individuellen Fragen, Gründer/innen, die ihre Risiken weitgehend minimieren wollen.
Ihre Vorteile: Risikominimierung bedeutet (neben dem obligatorischen “Geld sparen”) manchmal auch Schadensbegrenzung in vielerlei Hinsicht (finanzielle Schulden, Imageschaden, Gesundheitsprobleme, familiäre Einschnitte, usw.). Von allen Gründer/innen, die ohne Vorbereitung starten, scheitern statistisch mehr als die Hälfte. Wer sich vorher informiert, überlebt dagegen statistisch zu 82%!
In unseren dreitägigen Seminaren bekommen Sie einen hervorragenden Einblick in eine sichere Gründung und den erfolgreichen Aufbau eines eigenen Unternehmens.
Voraussetzung: mind. 3 Teilnehmer (Vollzahler), Begleitpersonen zahlen nur 50%, zählen aber nicht zur Mindestanzahl!

Sie erhalten neben vielen wertvollen Informationen und praktischen Erfahrungen auch noch weiterführende Unterlagen und einige sehr hilfreiche EDV-Tools, dazu einen riesigen Fundus an themenbezogenem Wissen mit anschaulichen praktischen Beispielen.
Und vor allem: sehr viele individuelle praxisnahe und praktikable Tipps und Lösungsansätze für Ihr eigenes Gründungsvorhaben!

Nach dem Seminar wissen Sie also recht genau, was auf Sie zukommt – das minimiert Angst und Unsicherheit, verhindert Fehler und es macht Ihren Weg viel klarer. Seien Sie selbstbestimmt und arbeiten Sie (endlich) so, wie es Ihrem eigenen Gusto entspricht. Schaffen Sie sich jetzt Ihren eigenen, sicheren Arbeitsplatz!

Aktuell bieten wir in Bayern in allen Orten ab etwa 10.000 Einwohnern die o.g. Seminare an.
Nach Möglichkeit ziehen wir auch Teilnehmer aus dem erweiterten Umkreis an einem zentralen Ort zusammen, um die benötigte Anzahl Mindestteilnehmer zu erreichen.

 

JETZT ANMELDEN zum 3 - tägigen Seminar

 

nach oben